Architekturwettbewerb

Wunder. Wonda. Wannenraum.

Am 16. November 2018 wurde der Breitwieser Schauraum zum Hotspot für Architekten und Designer weltweit. So spannend und vielseitig wie der Name des Events selbst war auch das Programm: Ein Produktlaunch, ein Designwettbewerb und spannende Vorträge von hochkarätigen Speakern waren Teil der Veranstaltung. Rund 600 Gäste verfolgten mit Spannung die vielseitigen Programmpunkte der Architektur-Veranstaltung „Wunder. Wonda. Wannenraum.“, die von einem Designwettbewerb mit 11 Architekturbüros, der bereits Monate zuvor startete, abgerundet wurde.

Der Startschuss für den Wettbewerb fiel bereits im Juli 2018, als Breitwieser und 100 Häuser, ein Architektur-Magazin mit Fokus auf länderspezifische Baukultur, zusammen mit den Teilnehmern zum Covelano Marmor Steinbruch in Südtirol aufbrachen. Mit 2.200 Höhenmetern zählt dieser zu den höchst gelegenen aktiven Marmorbrüche Europas. Der weiße Marmor aus dem Naturpark Stilfserjoch überzeugt seit Jahrhunderten mit seiner Reinheit und Härte und wird damals wie heute von renommierten Architekten, Designern und Künstlern auf der ganzen Welt eingesetzt.

Teilnehmende Architekturbüros:

 

Atelier Claus Radler

feld72 Architekten

Max Dudler

Nina Mair Architecture + Design

Smartvoll

Söhne&Partner Architekten

Studio Calas

Studio CS

Studio WG3

O&O Baukunst

WHO CARES?! DESIGN

Ein Marmorblock,

Unendliche

Möglichkeiten

„Ziel des Wettbewerbs war es, die Verbindung von Handwerk und Design zu fördern und die vielfältigen Eigenschaften und Vorteile des Natursteins praktisch zu erfahren – und in weiterer Folge zu vermitteln“, so Manuela Hötzl, Chefredakteurin von 100 Häuser und Kuratorin des Wettbewerbs. Zu diesem Zweck suchten sich die Teilnehmer je einen Marmorblock, aus dem sie ihre eigene Interpretation eines Wannenraums entwarfen. Präsentiert wurden die Ergebnisse einer Fachjury, bestehend aus Kristina Breitwieser, Roman Delugan (DMAA Wien), Rainer Mutsch (Studio Rainer Mutsch) und Thomas Willemeit (GRAFT Berlin), die mittels Punktvergabe die Gewinner festlegte. Die besten Interpretationen wurden während des Abends mit einem Preis ausgezeichnet und anschließend zahlreichen interessierten Zuschauern präsentiert.

Die Preisträger

Nachdem sich die Juroren Roman Delugan (DMAA Wien) und Thomas Willemeit (GRAFT Berlin) bei der Erstplatzierung nicht einig wurden, entschied man sich kurzerhand für die Verkündung von zwei Gewinnern, die in einen DMAA-Preis und einen GRAFT-Preis eingeteilt wurden. Die beiden Gewinner-Projekte werden aus dem gewählten Stein realisiert.

DMAA-Preis: Il Cuore

Architekturbüro: Söhne&Partner Architekten

www.soehnepartner.com

Profil ansehen

GRAFT-Preis: Pangea

Architekturbüro: Who Cares?! Design

www.whocares.at

Profil ansehen

100 Häuser Preis: Shape The Water

Architekturbüro: Smartvoll

www.smartvoll.com

Profil ansehen

Sonderpreis: Wahrnehmungsmaschine

Architekturbüro: feld72

www.feld72.at

Profil ansehen

Teilnehmende Architekturbüros

Atelier Claus Radler

www.clausradler.at

feld72

www.feld72.at

Max Dudler

www.maxdudler.de

Nina Mair Architecture + Design

www.ninamair.at

O&O Baukunst

www.ortner-ortner.com

Smartvoll

www.smartvoll.com

Söhne & Partner Architekten

www.soehnepartner.com

Studio Calas

www.studio-calas.net

Studio CS

www.studiocs.at

Studio WG3

www.wg3.at

WHO CARES?! DESIGN

www.whocares.at

Die Mitglieder der teilnehmenden Architekturbüros, die Juroren sowie die Gastgeber eröffneten im Zuge der Preisverleihung gemeinsam die Ausstellung mit einem imposanten Vorhangfall.

Downloads

W3 // Wunder. Wonda. Wannenraum.

Download Live-Mitschnitt MP4 (4,8 GB)

DJ-Set Waldeck (Dope Noir Records)

Download Live-Mitschnitt MP3 (100 MB)

DJ-Set Stéphane Pompougnac (Hotel Costes)

Download Live-Mitschnitt MP3 (260 MB)

Ausstellung Designwettbewerb

Von jedem eingereichten Objekt wurde mit einem 3D-Drucker eine detailgetreue Miniatur produziert und diese gemeinsam mit einem Print und dem Portrait der zugehörigen Architekten im Zuge einer Ausstellung präsentiert.

Newsletter abonnieren:

© Breitwieser GmbH 2018. All rights reserved.

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Formular wird gesendet...